Quelle: Beta | Donnerstag, 12.05.2016.| 15:53
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Wizz Air" führt Flüge aus Montenegro ein

Der ungarische Billigflieger "Wizz Air" kündigte die Flüge aus Montenegro, bzw. von Podgorica nach Mailand und München ab dem August 2016 an.

Die Strecke Podgorica-Mailand (Flughafen "Bergamo) sollte am 20. August, und Podgorica-München (Flughafen "Memmingen") am 21. August eingeführt werden. Beide Strecken sollten zweimal wöchentlich beflogen werden.

"Wizz Air" ist der größte Billigflieger in Mittel- und Osteuropa, der in den vergangenen Jahren mehr als 20 Mio. Passagiere befördert hat. Montenegro ist das 39. Land in seinem Angebot.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER