Quelle: Radio 021 | Dienstag, 10.05.2016.| 15:36
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Novi Sad unterstützt Investition von "Lear" mit zusätzlichen 400 Mio. Dinar aus dem Stadtbudget

(FotoBlazej Lyjak/shutterstock.com)
Novi Sad wird mit fast 400 Mio. Dinar den Bau von Verkehrsstraßen und der kommunalen Infrastruktur in der Gewerbezone "Sever IV" finanzieren, wo eine Fabrikhalle für den US-amerikanischen Investor "Lear" zu errichten ist.
Der Vertrag über die Ausführung von Bauarbeiten wurde nur einige Tagen nach der Auswahl von Auftragnehmern unterzeichnet, welche die erwähnte Halle zum Preis von zweieinhalb Milliarden Dinar bis 1. November bauen werden.
Mit dem Bau von Verkehrsstraßen und der kommunalen Infrastruktru im Wert von 390.355.484 Dinar (einschl. MwSt) wurd ein Konsortium unter der Leitung von "Energotehnika-Južna bačka" mit Sitz in Novi Sad beauftragt. Andere Mitglieder des Konsortiums sind "Karin komerc" Veternik, "JKP Put", "Potisni vodovodi" Horgoš und "AB & GO geosystems" Novi Sad.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER