Quelle: Beta | Montag, 04.04.2016.| 03:59
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Zehn Jahre Zusammenarbeit zwischen Pirot und der bulgarischen Stadt Montana

Die Gemeinse Pirot und die bulgarische Stadt Montana feiern in diesem Jahr den 10. Jahrestag der Zusammenarbeit an grenzüberschreitenden Produkten. Bisher wurden 11 Projekte realisiert, die im Rahmen des Instruments für die Heranführungshilfe finanziert wurden. Pirot hat Projekte im Gesamtwert von 2 Mio. EUR umgesetzt.
Die Zusammenarbeit startete noch 2006 durch den Bau eines Technologiepark in Monatana, und setzte sich durch die Eröffnung eines Büros für lokale wirtscahftliche Entwicklung in Pirot fort, gab Marija Đošić, Leiterin des Büros für lokale wirtschaftliche Entwicklung. Diese zwei Gemeinden bewarben sich um den Umbau einer mittelalterlichen Festung sowie um den Erwerb der Ausstattung für die Entbindungsanstalt in Pirot.
Dank IPA wurde ein Kinderspielplatz in der Siedlung "Tanasko Rajic" gebaut, kommunale Fahrzeuge gekauft, eine Sportanlage in der Siedlung "Prcevac" errichtet und die Ausstattung für einen Eislaufplatz erworben, sagte sie.
Zwei Gemeinden haben bisher mehrere Projekte realisiert, sie sind deshalb nicht nur auf dem Papier geblieben, unterstrich der Bürgermeister von Montana, Zlatko Živkov. Der Bürgermeister von Pirot wies darauf hin, dass sie bereits mit der wirtschaftlichen Zusammenarbeit begonnen haben.
- Ein Investor, der in Montana für IKEA herstellt, hat zwei Hektar in der Gewerbezone in Pirot gekauft. Wir erwarten die Eröffnung eines Werks und die Beschäftigung von mindestens fünfzig Arbeiter in der kommenden Zeit, die den schwedischen Möbelriesen versorgen werden - so Vasić.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER