Quelle: Beta | Mittwoch, 24.02.2016.| 16:23
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Vereinbarung über Luftverkehr zwischen Serbien und Südkorea unterzeichnet

(FotoJelena Đelić)
Die serbische Bau-, Verkehrs- und Infrastrukturministerin Zorana Mihajlovic und der südkoreanische Botschafter in Serbien, Dohun Li, unterzeichneten heute eine Vereinbarung über den regelmässigen Luftverkehr zwischen zwei Ländern, um die Einführung von Direktflügen zu ermöglichen.

Die neue Vereinbarung über Luftverkehr, die eine 1990 unterzeichnete ersetzen sollte, ermöglicht Fluggesellschaften, die kommerzielle Zusammenarbeit zu intensivieren und ihre Flugliniennetze zu erweitern, heißt es in der Mitteilung des Ministeriums für Bau, Verkehr und Infrastruktur. Die Vereinbarung ermöglicht die Einführung von Direktflügen zwischen Serbien und Südkorea bis zu dreimal in der Woche.

Belgrad ist rund 8.300 km von Seoul entfernt. Direktflüge würden die Reisezeit von aktuellen 20 auf 11-12 Stunden verkürzen.

Dank seinem schnelle, Wirtschaftswachstum zählt Südkorea zu sogenannten asiatischen "Tigerstaaten". Die wirtschaftliche Aufschwung beruht dort vor allem auf Investitionen in die Ausbildung, auf einem hohen Prozentsatz von Fachkräften mit einem Hochschulabschluss und auf einer starken Industrie und weltweit bekannten Unternehmen wie Samsung, LG, Hyndai und Kia.

Serbien hat bisher Vereinbarunen über Luftverkehr mit 87 Ländern unterzeichnet, mit 37 von ihnen, ein multilaterales Abkommen über einen gemeinsamen europäischen Luftverkehrsraum.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER