Quelle: Novosti | Mittwoch, 24.02.2016.| 11:31
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Tigar Tyres" beschäftigt 300 Arbeiter in Pirot

(FotoBill Ragan/shutterstock.com)
Das Unternehmen "Tigar Tyres", die hundertprozentige Tochtergesellschaft des französischen und internationalen Gummi-Riesen "Michelin", schrieb 300 freie Stelle aus.

Das Unternehmen benötigt 200 Arbeiter für die Produktion, 40 für verschiedene Wartungsarbeiten und 60 Gabelstaplerfahrer, heißt es in der Anzeige, die in der Filiale der Agentur für Arbeit der Republik Serbien in Pirot veröffentlicht wurde.

Alle Interessenten können sich bis Ende März in der erwähnten Filiale in Pirot anmelden und sie sollten demnächst getestet werden. Eingestellte Arbeitskräfte sollen ab dem 1. Juni starten.

"Tigar Tyres" beschäftigt derzeit rund 3.000 Arbeiter.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.