Quelle: Beta | Mittwoch, 10.02.2016.| 15:10
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Ministerium für Glück bald in Emiraten

(FotoYouTube/screenshot)
Die Regierung der Vereinigten Arabischen Emiraten sollte bald um das Ministerium für Glück erweitert werden, mit der Aufgabe, alle Pläne, Programme und die Politik des Staates so zu konsolidieren, um das maximale Wohlbefinden für die Bevölkerung zu sichern.
Scheich Muhammad bin Raschid Al Maktum, Herrscher des Emirats Dubai und Premierminister, Verteidigungsminister sowie Vizepräsident der Vereinigten Arabischen Emirate, erklärte, er will dadurch zum "sozialen Gut und zur Zufriedenheit" im Land beitragen.
Angekündigt ist auch die Gründung des Ministeriums für religiöse Toleranz, das nach Harmonie zwischen verschiedenen Religionen streben wird, als einer der Grundwerte der Gesellschaft in Emriaten.
Die Gründung von zwei neuen Ministerium gehört zur großen Reorganisation der regierenden Struktur in den VAE. - Wir benötigen eine flexible Regierung, Ministerien, die alle Herausforderungen überwinden und die Pläne unserer Nation verwirklichen können - so Scheich Al Maktum.

Die Regierung der VAE kündigte die Gründung eines Nationalrats für Jugendliche an.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER