Quelle: eKapija | Montag, 25.01.2016.| 15:18
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Russen zeigen großes Interesse für den Medizintourismus in Serbien

Der Russische Wirtschaftslub Belgrad veranstaltete im Dezember 2015 direkte Treffen zwischen dem Inhaber und dem Management des serbischen Heilbads "Atomska banja" und Unternehmen "Amed Tour", "Ventus" und "Pak Group", spezialisiert auf das Medizintourismus, die sich in Moskau über die Zusammeanrbeit einigten.

Erwähnte Reiseveranstalter hatten Serbien bisher nie im Angebot. "Ventus", der zum besten Reiesveranstalter im Moskau-Gebiet erklärt wurde, und die "Pak Group" haben das Heilbad "Atomska banja" berets auf ihren Webseiten präsentiert.

Alle erwähnten Reiseveranstalter sind an anderen Heilbädern in Serbien interessiert, sodass man die sogenannten B2B-Treffen auch mit Vertretern von Prolom banja, Lukovska banja und des Fachkrankenhauses "Merkur" in Vrnjačka banja veranstatlet. Das Management von "Ventus" und "Pak group" kommt im Februar 2016 zu Besuch in erwähnte Heilbäder, um sich mit Potenzialen und Möglichkeiten für die Zusammenarbeit bekannt zu machen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER