Quelle: eKapija | Freitag, 22.01.2016.| 11:54
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Virtuelle Realität erreicht erste Milliarde USD 2016 - Ein Viertel der Smartphone-Nutzer wird klassische Anrufe aufgeben

(FotoGeorgejmclittle/shutterstock.com)
Die Experten für den Markt für Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) des Beratungshauses Deloitte haben nach Gesprächen mit rund 7000 Kunden und Partnern aus der Branche ihre Glaskugel scharf gestellt und eine Reihe von Vorhersagen für 2016 gewagt.
Die "virtuelle Realität" wird, ihrer Meinung nach, ihre erste Milliarde US-dollar 2016 erreichen, mit ca. 700 Mio. verkaufen Hardwares. Der Rest fällt auf Nicht-Hardware-Elemente.
Es wird der Verkau von fast 2,5 Mio. Kopfhörersysteme für die "virtuelle Realität" und von 10 Mio. Computerspiele erwartet.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER