Quelle: eKapija | Dienstag, 05.01.2016.| 14:53
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Regierung Serbiens fördert Entwicklung des Unternehmergeistes mit 750 Mio. Dinar

Die Regierung Serbiens will die Entwicklung des Unternehmergeistes in Serbien in den folgenden zwei Jahren mit 750 Mio. Dinar unterstützen.

Aufgrund einer am 30. Dezember 2015 beschlossenen Verordnung über Förderung des Unternehmergeistes in Serbien sollten diese Fördermittel im Einklang mit besonderen Förderprogramme gewährt werden, welche die Regierung auf Vorschlag des Wirtschaftsministeriums und aufgrund der Regeln für die Gewährung staatlicher Beihilfen beschließen sollte.

Die Verordnung über Förderung des Unternehmergesites sieht die Unterstützung der Unternehmes- und Existenzgründung, die Unterstützung von Investitionen und Expansion, die Förderung des Exports und der Einbeziehung inländischer Unternehmen in Lieferketten von großen Systemen, die Förderung des Unternehmertums von Frauen und Jugendlichen, die Unterstützung des sozialen Unternehmertums und von innovativen Projekten in der Wirtschaft.

Fördermittel, die aufgrund dieser Verordnung und des Programms gewährt werden, dürfen ausschließlich für den bestimmten Zweck genutzt werden. Man darf sie nicht für die Erstattung der Kosten im Rahmen der Aktivitäten verwenden, die vor der Ausschreibung der Wettbewerbe im Rahmen dieses Programms gestartet und vollende wurden.

Weitere Informationen können Sie hier finden

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.