Quelle: Danas | Donnerstag, 26.11.2015.| 17:00
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Kladovo bekommt 170.000 für Verbesserung des Hochwasserschutzes

Sieben Projekte zur Verbesserung des Hochwasserschutzes in vier Kommunen in Serbien sollten durch Spenden der italienischen Regierung im Gesamtwert von 800.000 EUR finanziert werden. 170.000 Dinar davon bekommt die Gemeinde Kladovo.

Es handelt sich um die Sanierung und Regulierung von vier Kilometer Flussbett des Flusses Velika reka in Velika Kamenica, und die Dynamik der Arbeiten wurde vom Bürgermeister von Kladovo Dragan Budujkić und der Wirtschaftsattaché der italienischen Botschaft in Serbien Silvio Pentrela bestimmt.
Verträge mit gewählten Auftragnehmern hat der italienische Botschafter in Serbien, Giuseppe Manzo unterzeichnet und dadurch die Bedingungen für die Verbesserung des Systems des Hochwasserschutzes erfüllt. Neben der Gemeinde Kladovo werden diese Projekte auch in Loznica, Krupanj und Osecina realisiert.
- Der Botschafter Manzo hat auf den möglichst schnellen Start der Arbeiten bestanden, damit das Projekt in Velika Kamenica bis Mitte Januar 2016 realisiert wird. In Hinsicht auf die Folgen der Überschwemmungen in der Gemeinde Kladovo ist der italienische Botschafter sehr froh, dass wir das Flussbett des Flusses Velika reka sanieren werden - erklärte der Wirtschaftsattaché Silvio Pentrela.
Die Gemeinde Kladovo hat große Schäden durch sintflutartige Überschwemungen im Vorjahr erlitten. Die Gemeindeverwaltung hat sich seitdem um die Verbeserung des Schutzsystems bemüht.
- Die Hilfe der italienischen Botschaft wird uns helfen, das Problem des Flusses Velika reka endlich zu lösen. Wegen des enormen Geldmangels waren wir nicht in der Lage, dieses Problem allein zu lösen und unsere italienische Frenuden haben das begriffen. Ich möchte mich dafür bei ihnen bedanken - erklärte der Bürgermeister von Kladovo Dragan Budujkić.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER