Quelle: eKapija | Freitag, 18.09.2015.| 00:45
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Autoteile von "Metalac FAD" erneut auf internationalem Markt

Nur zwei Wochen nach der Wiederaufnahme der Produktion in der Fabrik für Autoteile "Fabrika automobilskih delova" FAD in Gornji Milanovac, jetzt aber unter dem Namen 2Metalac FAD", wurde die erste, früher vereinbarte Lieferung an einen Kunden in Deutschland realisiert, heißt es in der Mitteilung von "Metalac".

Schon in der nächsten Woche sollten neue Lieferungen von Autoteilen an Kunden in den Niederlanden, russland und Portugalien realisiert werden. "Metalac FAD" ist offensichtlich entschlossen, zu seinen alten Märkten zurückzukehren und seine alten Positionen zu erobern.
Zur Erinnerung: Nachdem FAD den Konkurs angemeldet hatte, wurde es für 242 Mio. Dinar von "Metalac" ersteigert.

Zu Erinnerung: Nachdem FAD pleite gegangen war, ersteigerte "Metalac" seine Aktien für 242 Mio. Dinar und übernahm das Unternehmen.

Das Unternehmen wurde der Gruppe unter dem Namen "Metalac FAD" angeschlossen. Seine Produkte sollten weiterhin den alten Markennamen - FAD - tragen. Nach der Übernahme wurden 187 Mitarbeiter sofort gekündigt, aber 132 wurden im gleichen Moment erneut eingestellt.

- Die Produktion wurde sofort fortgesetzt. Uns stehen seriöse Investitionen in das Umlaufvermögen sowie in die Überholung bevor, aber wir haben ein gutes Team gebildet. "Metalac" hat uns stark unterstützt, unsere Mitarbeiter sind gut motiviert und ich bin überzeugt davon, dass unsere Erholung unsere Partner überraschen wird - so Goran Mijatović, Direktor von "Metalac FAD".

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER