Quelle: Capital | Montag, 06.07.2015.| 03:26
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Übernachtung in San Francisco am teuersten


Passend zur Urlaubs-Saison hat Bloomberg anhand von Daten des Reiseportals Expedia ein Ranking der Städte weltweit aufgestellt, in den eine Übernachtung am teuersten ist.

Das Ergebnis: San Francisco - sowieso schon eine der teuersten Städte der USA in Bezug auf Wohnraum und Büroräume - führt das Ranking deutlich an. So seien die Preise im vergangenen Jahr um 88 Prozent auf 397 Dollar pro Nacht im Durchschnitt gestiegen. An zweiter Stelle liegen Genf, gefolgt von Mailand, Dubai und Zürich. Eine deutsche Stadt findet man unter den teuersten 24 Städten nicht.

Auch in der Rangliste mit den teuersten Übernachtungen in Bezug auf Fünf-Sterne-Herbergen sucht man nach einer deutschen Stadt vergebens. Auf Platz eins des Rankings rangiert Genf, gefolgt von Los Angeles, Miami, Edinburgh, Mailand und Tokio.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER