Quelle: eKapija | Dienstag, 10.03.2015.| 13:02
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Stimmen Sie für Investition des Jahres - Wir stellen Finalisten der Preisvergabe "Aurea 2015" vor

Acht beste Projekte anhand von drei Kriterien: Innovation, gesellschaftlicher Nutzen und finanzielles Potenzial, wurden in die engere Wahl der Preisvergabe "Aurea 2015" des Wirtschaftsportals "eKapija" gezogen.

Diesjähriger Preisträger sollte am 25. März bekannt gegeben werden. Die Leser des Portals "eKapija" können auch die Auswahl beeinflussen, durch Stimmabgabe auf der Webseite aurea.rs.

Diesjährige Finalisten von "Aurea 2015" sind:

- "Naftachem" – Anlage zur Beimischung von Kraftstoffzusätzen
- "Truck Track" – Management-Software für Transportunternehmen
- Vorrichtung zur Vernichtung von beifußblättrigem Traubenkraut
- "Feplo" – Fabrik für wasserdichte Öko-Bauplatten
- "Tigar Tyres" – Reifenfabrik "Big Tigar"
- Frauenzentrum Užice – Textilienrecycling
- "Meter&Control" - IDIS interoperable Stromzähler
- "StartLabs" – Technologie-Beschleuniger für die Entwicklung von IT-Unternehmen

Die Stimmabgabe auf der offiziellen Webseite der Preisvergabe dauert bis 18. März. Alle Preisträger werden von einem qualifizierten und unabhängigen Jury gewählt. Diesjährige Jurymitglieder sind: Nataša Kecman, Geschäftsführerin des Zentrums für Dienstleistungen und Vermittlung der Wirtschaftskammer Serbien, Dr. Dejan Erić aus dem Institut für Wirtschaftsforschung, Geschäftsführer von SGS Beograd Marinko Ukropina, Vojin Šenk, Professor an der Technischen Hochschule in Novi Sad, Dušan Tomić, Partner bei KPMG und Vladimir Medan, Professor an der Belgrader Bankakademie.

Neben dem Hauptpreis werden weitere zwei Sonderpreise vergeben: für die beste Innovation und den gesellschaftlichen Nutzen.

Das Interesse an der Preisvergabe "Aurea" wächst von Jahr zu Jahr, unterstreicht Zdravko Lončar, Direktor von "eKapija", und erklärt, dass diesjährige Finalisten unter dreißig innovativen Projekten gewählt wurden.

- Ich lade unsere Leser ein, an der Stimmabgabe teilzunehmen und sich dabei mit acht guten Ideen und inspirierenden Projekten in unserem Land bekannt zu machen. Solche Projekte beweisen, dass die Investitionen in innovative Projekte immer aktuell sind, unabhängig vom aktuellen Wirtschaftsklima in einem Land oder in der Region.

Die Versicherungsgesellschaft "Coface" ist Partner von "eKapija" im Projekt "Aurea 2015".

- Wir sind froh, dass es Projekte wie diese im Finale der Preisvergabe "Aurea" gibt. "Coface" nimmt aktiv an der direkten Förderung und Präsentation der Potenziale der serbischen Wirtschaft teil. Durch Unterstützung dieser Preisvergabe möchten wir die Entwicklung des Geschäftsumfelds in Serbien unterstützen und noch einmal zeigen, dass Innovationen und die Qualität von der entscheidenden Bedeutung für die Ausübung jeder Geschäftstätigkeit sind, nicht nur auf dem heimischen Markt, sondern auch im Ausland - erklärte Đorđe Živanović, Direktor von "Coface". Das Wirtschaftsportal "eKapija" vergibt den Preis "Aurea" das siebte Jahr hintereinander.

Nähere Informationen können Sie auf der Webseite aurea.rs finden.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER