Quelle: Beta | Freitag, 20.02.2015.| 02:44
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Bessere Heizung in sieben Städten in Serbien - Ersetzung von alten Hausübergabestationen startet am 1. Mai

In sieben Städten in Serbien beginnt am 1. Mai die Ersetzung von alten Haushübergabestationen im Rahmen der vierten Phase eines Programms zur Rehablitation der Fernwärmesysteme in serbischen Städten und Kommunen, das von der Regierung Serbiens und der deutschen Förderbank KfW mit 4,3 Mio. EUR finanziert wird.

Neue Hausübergabestationen sollten in diesem Sommer in Hochhäuser, Krankenhäuser und andere Gebäude in Subotica, Šabac, Kruševac, Zrenjanin, Pirot, Valjevo und Kraljevo eingebaut werden.

Im Rahmen der vierten Phasen des Programms wird man auch Gebäude in Bačka Palanka, Ruma, Novi Pazar, Jagodina, Bor, Negotin und Leskovac mit neuen Hausübergabestationen versehen, aber erst im Sommer 2016.

Mit der Ersetzung von Hausübergabestationen im Gesamtwert von 4,3 Mio. EUR wurde vor kurzem ein Konsortium der in Niš ansässigen Firma "Feniks BB" und des österreichischen Unternehmens "Herz armaturen" beauftragt.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER