Quelle: eKapija | Montag, 20.10.2014.| 15:41
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Delegation deutscher Unternehmen am 21. Oktober in Belgrad

Gemeinsam mit dem Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft veranstaltet die Wirtschaftskammer Serbien am Dienstag (21. Oktober 2014) ein Treffen zwischen 16 deutschen Unternehmen und Vertretern von Ressortministerien und Verbänden der serbischen Wirtschaftskammer.

Mit den deutschen Unternehmern werden sich Minister für Bergbau und Energiewirtschaft Aleksandar Antić, Lanwirtschafts- und Umweltschutzministerin Snežana Bogosavljević Bošković, Gesundheitsminister Zlatibor Lončar, Staatssekretär des Minsiteriums für Bau- und Verkehrswesen und Infrastruktur Dejan Trifunović, Staatssekretär des Wirtschaftsministeriums Dragan Stevanović und designierter Vertreter der Wirtschaftskammer Serbien Milivoje Miletić mit Mitarbeitern treffen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER