Quelle: eKapija | Sonntag, 02.08.2020.| 16:33
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Innovationsfonds gewährt Zuschüsse für die Entwicklung innovativer Unternehmen - Bewerbungsschluss 31. August

Illustration (FotoGajus/shutterstock.com)
Der Innovationsfonds hat eine Einladung zur Vergabe von Zuschüssen in Höhe von bis zu 80.000 EUR bzw. bis zu 300.000 EUR eröffnet, um die Entwicklung innovativer Unternehmen zu unterstützen.

Alle innovativen Unternehmen des privaten Sektors können bis zum 31. August Zuschüsse in Höhe von bis zu 80.000 EUR über das Mini-Zuschussprogramm oder bis zu 300.000 EUR über das Mitfinanzierungsprogramm beantragen.

- Ziel dieser Programme ist es, die Gründung innovativer wissensbasierter Unternehmen durch die Gründung von Start-ups oder Spin-off-Unternehmen im privaten Sektor zu fördern - so der Fonds.

Programm zur Förderung der frühen Entwicklung

In Serbien gegründete Kleinst- und Kleinunternehmen, die mehrheitlich in Privatbesitz und nicht älter als fünf Jahre sind, sowie Teams mit höchstens fünf Personen können Mittel im Rahmen des Mini-Grants-Programms beantragen.

Die vom Fonds bereitgestellte Finanzierung deckt maximal 70% der gerechtfertigten Kosten des Projekts ab, die maximal 12 Monate dauern können.

Die Mittel werden pro Projekt einzeln in Höhe von bis zu 80.000 EUR zugewiesen.


Mitfinanzierungsprogramm

Finanzielle Unterstützung in Höhe von bis zu 300.000 EUR pro Projekt wird im Rahmen des Mitfinanzierungsprogramms bereitgestellt. Begünstigte sind in Serbien registrierte Kleinst-, Klein- oder Mittelunternehmen mit mehrheitlichem Privateigentum.

Die Unterstützung ermöglicht die Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen und Technologien mit Mehrwert und die Förderung der Kommerzialisierung von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in bestehenden innovativen Unternehmen sowie den Aufbau von Kooperationen / Partnerschaften mit internationalen Unternehmen / Organisationen.

Die vom Fonds bereitgestellte Finanzierung deckt maximal 70% der gesamten gerechtfertigten Projektkosten für Kleinst- und Kleinunternehmen und maximal 60% für mittlere Unternehmen ab.

Projekte können bis zu 24 Monate dauern.

Das Handbuch mit den detaillierten Bedingungen des Programms zur Förderung der frühen Entwicklung und den erforderlichen Unterlagen finden Sie HIER.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.