Quelle: Tanjug | Dienstag, 20.03.2018.| 09:59

Mehr Geld für Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen - CEB gewährt Darlehen in Höhe von 50 Mio. EUR für zwei Banken in Serbien

(Fotolove work 51/shutterstock.com)
Die Entwicklungsbank des Europarats (CEB) hat acht neue Darlehen an Kreditinstitute in den Mitgliedsstaaten des Europarats, darunter Serbien, gewährt. Zwei Banken, die in Serbien tätig sind, werden Kredite in Höhe von insgesamt 50 Mio. EUR erhalten.

Die beiden Darlehen, die auf der Sitzung des Verwaltungsrates der CEB am Freitag, 16. März 2018 in Paris bewilligt wurden, sind auf die Erleichterung der Tätigkeit von Kleinst-, Klein- und Mittelstandsunternehmen in Serbien gerichtet, teilte der Europarat am Montag, 19. März mit.

Der Raiffeisen Leasing Serbia, der drittgrößten Leasinggesellschaft des Landes, wurde ein Kredit in Höhe von 20 Mio. EUR zugesagt, um die Finanzierung auf KKMU im ganzen Land zurichten, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und die Schaffung neuer fester und saisonaler Arbeitsplätze sowie die Erhaltung bestehender Positionen zu unterstützen.

Darüber hinaus wurde der ProCredit Bank Serbia ein Darlehen in Höhe von 30 Mio. EUR zur Unterstützung von KKMU zugesagt, für welche Leasing oft die einzige Form von Investitionsfinanzierung ist, zu der sie Zugang haben, heißt es in der Pressemitteilung.

Kleinst-, Klein- und Mittelstandsuntenehmen spielen eine wichtige Rolle in der serbischen Wirtschaft, da sie fast zwei Drittel aller Arbeitsplätze im privaten Sektor generieren, heißt es in der Pressemitteilung des Europarates, die an Tanjug geschickt wurde.

Der Gesamtwert der vom CEB-Verwaltungsrat am Freitag genehmigten neuen Darlehen beläuft sich auf 690 Mio. EUR. Die übrigen sechs Darlehen wurden an Institute in der Tschechischen Republik, Finnland, Ungarn, Litauen, den Niederlanden und Spanien genehmigt.

Nur für Kreditinstitute in Serbien wurden diesmal zwei Darlehen bewilligt..

Die CEB wurde 1956 gegründet und hat 41 Mitgliedsstaaten, darunter 22 Staaten in Mittel-, Ost- und Südosteuropa. Die CEB genehmigt Kredite an alle ihre Mitgliedstaaten sowie an Finanzinstitutionen und lokale Behörden in diesen Ländern für die Finanzierung von Projekten im sozialen Bereich, so die Pressemitteilung.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.