Quelle: Politika | Montag, 19.02.2018.| 07:46
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Mehr als eine Milliarde Dinar Fördermittel für innovative Unternehmen ab März

(FotoGajus/shutterstock.com)
Der serbische Minister für Innovationen und technische Entwicklung Nenad Popovic erinnert in einem Interview für die Belgrader Tageszeitung Politika daran, dass das Budget für Innovationen 2018 verfünffacht wurde, und kündigt einen neuen Wettbewerb um Fördermittel für Unternehmer an.

- Schon im März dieses Jahres werden wir Fördermittel im Gesamtwert über eine Milliarde Dinar für die Entwicklung von Start-ups und des Unternehmertums bieten. Abhängig von Projekten handelt es sich um Beträge von 5.000 bis 300.000 Dinar - so Popovic.


Der Minister hat die Eröffnung von Innovations-Zentren für Start-ups in den Regionen in Serbien versprochen, um junge Unternehmer und Innovatoren nicht nur aus Belgrad, Novi Sad udn Nis, sondern auch aus anderen, kleineren Städten und Ortschaften zu ermutigen und unterstützen.

Im Vorjahr wurden 25 Unternehmen mit mehr als 320 Mio. Dinar für technische Innovationen unterstützt, berichtet Politika.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.