Quelle: eKapija | Freitag, 22.12.2017.| 12:10
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

EFSE und Alter Modus arbeiten weiter zusammen - 5 Mio. EUR für Kleinst- und Kleinunternehmen in Montenegro

(Fotowael khalil alfuzai/shutterstock.com)
Der Europäische Fonds für Südosteuropa (EFSE) setzt die langjährige Partnerschaft mit dem Mikrokredit-Institut Alter Modus durch die Gewährung eines Kredits im Gesamtwert von 5 Mio. EUR für die Förderung der Entwicklung ovn Kleinst- und Kleinunternehmen in Montenegro fort.

Alter Modus ist führedes Mikrokredit-Institut in Montenegro mit 15 Filialen, die alle Regionen in der Republik decken. Das Unternehmen ist insbesondere auf die Förderung von Kleinst- und Kleinunternehmen in städtischen und halbstädtischen Gebieten fokussiert, die ansonsten einen eingeschränkten Zugang zu Finanzmitteln hätten.

Der neue Kredit wird Alter Modus bei der Realisierung der EFSE-Mission und Förderung des wirtschaftlichen Wachstums und der Entwicklung unterstützen.

- Aleter Modus ist bekannt nicht nur dafür, dass es die besten Standards in der Branche anwendet, sondern auch als Institution, die EFSE-Were kompromisslos einhält. Diese Invesition soll unsere Beziehungen zu diesem Partner zusätzlich befestigen - erklärte Christoph Tiskens, Vorstandsvorsitzender von EFSE.

- Wir sind stolz darauf, die Zusammenarbeit mit EFSE fortzusetzen. Wir sind uns zugleich bewußt, wie wichtig Kleinst- und Kleinunternehmen für die Wirtschaft sind. Wir möchten ihnen deshalb Zugang zur finanziellen unterstützung ermöglichen und ihre Entwicklung dadurch fürdern - erklärte Ana Kentera, Exekutivdirektorin von Alter Modus.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.