Quelle: eKapija | Donnerstag, 13.07.2017.| 15:46

Diaspora Group wirbt schon zwei Jahrzehnte um Serbien rund um die Welt - Label "Made in Serbia" jetzt auf allen Kontinenten

Abbildung (FotoPavel L Photo and Video/shutterstock.com)
Der internationale Wirtschaftsklub "Diaspora Group" feiert in diesem Jahr seinen 20-jährigen Jubiläum. In den vergangenen zwei Jahrzehnten sind wir besonders stolz auf unseren bescheidenen Beitrag zur Verbesserung des Images und des Rufs unserer Heimat Serbien weltweit und insbesondere darauf, dass Produkte mit dem Label "Made in Serbien" jetzt auf allen Kontinenten zu finden sind. Wir freuen uns darüber, dass man Serbien immer mehr als einen guten Investitionsstandort und ein reisewertes Land erwähnt, für Geschäftsleute, Touristen, Diplomaten, Journalisten, Sportler, Wissenschaftler und Studenten. Am meisten sind wir aber stolz auf die Tatsache, dass unsere Auswanderer in der ganzen Welt immer mehr mit der Heimat und den Regionen zusammenarbeiten, dass sie ihren Vateralnd, ihre Muttersprache, Kultur und Tradition nicht vergessen wollen.

Das haben wir von Milorad Misa Ciric, Generalmanager der Diaspora Group, am Anfang eines Interviews anlässlich des wichtigen Jubiläums dieses Verbandes gehört, der um Serbien seit 1997 rund um die Welt wirbt. Der Verband sei nach dem Vorbild anderer Länder und Nationen und ihrer zahlreichen Auswanderergemeinschafen gegründet worden, erfahren wir von ihm. Eine Gruppe von Menschen aus Serbien und Ex-Jugoslawien hat damals beschlossen, ihre Erfahrung, Kenntnisse und Einfluss für die Unterstützung ihres Heimatlandes zu nutzen.

- Unser größter Wunsch damals in den USA war die Vereinigung, als die globale Voraussetzung für das Überleben - Vereinigung von Ressourcen, die die Senkung der Kosten ermöglicht. Wir wollten zugleich unsere Heimat auf die bestmögliche Weise präsentieren - erklärt unser Gast.

M.A.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.